Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Keine Artikel zum Anzeigen

Product
Menge 0
Sfr0.00

Mein Account

Rote Bete Brownies

mit Complete Chocolate by Juice Plus+

 

Suchst du nach einer romantischen Idee, um deine/n Liebste/n am Valentinstag zu überraschen? Wer kann schon Brownies widerstehen?? Genau! Keiner! Doch es muss nicht immer super ungesund sein. Wir zeigen dir hier, wie du diese leckeren Brownies mit roter Bete ganz einfach selbst zubereiten kannst

 

Rote Bete Brownies

 

Zutaten für zwei Personen

 

  • 300 g gekochte, geschälte Rote Bete
  • 200 g Zartbitterschokolade, mind. 70% Kakaoanteil
  • 100 ml Kokosnussöl
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 Beutel oder 1 Messlöffel (35g) Complete Chocolate by Juice Plus+
  • 100 g gehackte Zartbitterschokolade oder Schokodrops, mind. 70% Kakaoanteil
  • 100 g Mehl
  • 3 Eier
  • 20 g Kakaopulver
  • 20 g Kokosnuss, geraspelt

 

Zubereitung

 

Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Blech (22x22 cm) gut einfetten oder mit Backpapier belegen.

  1. Die rote Bete mit einem Stabmixer pürieren, bis einen glatte Masse entsteht.

  2. Eier mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen und zum Püree beigeben.

  3. In einer Schüssel, über dem Wasserbad, Kokosnussöl mit der dunklen Schokolade langsam schmelzen. Die geschmolzene Schokolade etwas abkühlen lassen und dann zur Ei-rote Bete beigeben und miteinander vermengen.

  4. Kakaopulver und das Mehl in die rote Bete Masse sieben.

  5. Schokodrops und Kokosnussraspel beigeben und die Masse mit einem Spatel gut vermischen.

  6. Die Mischung auf dem vorbereiteten Blech gleichmässig verteilen und für rund 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
    TIPP: Die Brownies am besten 1-2 Minuten zu früh aus dem Backofen nehmen, damit sie innen noch schön feucht sind.

  7. Den Brownie aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Man kann den Brownie anschliessend im Kühlschrank etwas aushärten lassen.

  8. Brownie anschliessend in gleichmässig grosse Stücke schneiden oder mit einer Herzform (für besondere Momente) ausstechen.
Kommentar schreiben

Willst du einen Kommentar schreiben? Wir würden uns darüber freuen. Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert sind. Alles was nach SPAM aussieht wird gelöscht. Versuche die Unterhaltung für alle Teilnehmer sinnvoll zu gestalten.